Rechtlicher Hinweis

Codycross.pro garantiert die Vertraulichkeit der zur Verfügung gestellten persönlichen Daten, in Übereinstimmung mit der LOPD.
Der Besuch dieser Website bedeutet nicht, dass der Nutzer verpflichtet ist, Informationen über sich selbst zu geben.
Es ist jedoch möglich, dass während des Besuchs personenbezogene Daten mit Hilfe von Formularen abgefragt werden.
Formen.
Diese Daten werden verwendet, um Ihre Anfrage zu beantworten und Ihnen diese zuzusenden,
werden auch verwendet, um Ihnen Informationen über unser Unternehmen und unsere Dienstleistungen zukommen zu lassen, egal auf welchem Wege.
Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich mit dessen Erhalt einverstanden, falls Sie den Erhalt der
Wenn Sie unsere Informationen nicht erhalten möchten, brauchen Sie uns nur eine E-Mail mit der Bitte um Abmeldung von unserem Dienst zu schicken.
Wenn Sie die Stornierung unseres Informationsdienstes unter pablo@seocont.com beantragen, werden Ihre persönlichen Daten Teil des Kundenkontos sein.
sind Teil der Kundendatei, deren Adressat und Verantwortlicher für die Datei und ihre Verarbeitung ist: Pablo Baselice
ist: Pablo Baselice, Casimiro Barello Morello, 8, Piso 3, Puerta 12 Alcoy. (C.P.03801) Alicante, wo
können Sie Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben, indem Sie sich schriftlich an folgende Adresse wenden
mit einer Kopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises an die oben genannte Adresse.
Die Verweigerung der Daten hat zur Folge, dass der Zugang zu dem Dienst, für den sie angefordert wurden, nicht möglich ist oder nicht gewährt wird.
für die sie beantragt wurden. Sie haben das Recht, eine Antwort auf jede Frage, Anfrage oder Klarstellung zu erhalten
Klärung, die sich aus diesem Formular ergibt. Für den Fall, dass Sie Ihre Daten mit Hilfe eines
E-Mail-Nachricht, wird sie Teil derselben Datei sein, deren Zweck die Verwaltung der Anfrage oder des Kommentars ist, den Sie
die Anfrage oder Bemerkung, die Sie an uns richten, wobei die übrigen im vorigen Absatz genannten Punkte gelten.
oben. Alle Ihre Daten werden aus folgenden Gründen endgültig aus unserer Datenbank gelöscht: 1.
Gründe: 1º- auf Ihren Wunsch. 2 – wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
Sammlung.
Die Parteien unterwerfen sich nach ihrer Wahl zur Lösung von Konflikten und unter Verzicht auf jede andere
bei den Gerichten des Wohnsitzes des Eigentümers der Website.